10 Jahre Förderverein Schloss Parchen e.V. +++ Wir sind in unsere Saison gestartet und haben einiges für unserer Besucher vorbereitet +++ Lassen Sie sich überraschen +++ Hinweis: Wer heute die Sendung Unterwegs in Sachsen-Anhalt verpasst hat, kann sich die Sendung in der MDR-Mediathek nochmal anschauen

Herzlich Willkommen auf der Homepage
vom Förderverein Historisches Museum der Rittergüter im Jerichower Land Schloß Parchen e.V.

 

Wir, der Förderverein, gründeten uns im Feburar 2007 mit der Zielstellung das Historische Leben des Landadels mit seinen Rittergütern und Herrenhäusern zu dokumentieren, archivieren und den Besuchern im Schloss Parchen zu zeigen. Im Schloss Parchen sind Räume geschaffen worden, in denen die Besucher etwas über das Leben des Landadels aus unserer Region, Schwerpunkt Familie von Byern erfahren.

Seit 2009 führen wir im Schloss Parchen auch Projekte mit Schulklassen durch, die sehr gut angenommen werden. Die Geschichte vor Ort an zufassen und zu erleben aber auch über das Mittelalter erfahren die Besucher viel im Schloss. Unter dem Haus befinden sich noch zum Teil zugängliche Burgreste, die den Besuchern gezeigt werden sollen. Im Schloss selbst befindet sich eine kleine Ausstellung zur Ritterschaft und zum Sachsenspiegel, die noch erweitert wird.

Kommen auch Sie uns Besuchen, erforschen Sie unsere Geschichte aus dem Jerichower Land.


 
     

Öffnungszeiten des Schloßes

vom 14.April 2017 bis 31.Oktober 2017

nach vorheriger Vereinbarung

unter 03943-2643802 (ständige Anruferbeantworterbereitschaft)

oder 0151-52237517

oder per E-Mail

 

Eintrittspreise


Neuigkeiten vom Verein

unsere kommenden Veranstaltungen

Tag des offenen Denkmals 2017

September
Sonntag
10
weitere Informationen folgen
14:00 h - 17:00 h

Unterwegs mit dem Nachtwächter auf seiner Runde durch das Schloss Parchen

Oktober
Dienstag
3
Unkostenbeitrag:
Erwachsener: 7,50 Euro
Kinder 6 bis 14 Jahre: 5,00 €

Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung möglich

 
18:00 h

Spuck im Schloss

November
Samstag
4
weiter Informationen folgen
19:00 h