Förderverein Schloss Parchen e.V.

Puzzleausstellung, immer Sonn- und Feiertags von 14- 17 Uhr +++ +++ Themen für 2016 sind: +++ Im Reich der Annaberger Miniwelten +++ Die Vier Jahreszeiten +++ Die Kinderwelt +++ Konsum, Famos & Piko +++ Quer durch die Welt +++ Sport, Tiere, Technik

Herzlich Willkommen auf der Homepage
vom Förderverein Historisches Museum der Rittergüter im Jerichower Land Schloß Parchen e.V.

 

 

Wir der Förderverein gründeten uns im Januar 2007 mit der Zielstellung das Historische Leben des Landadels mit seinen Rittergütern und Herrenhäusern zu dokumentieren, archivieren und den Besuchern im Schloss Parchen zu zeigen. Im Schloss Parchen sind Räume geschaffen worden, in denen die Besucher etwas über das Leben des Landadels aus unserer Region, Schwerpunkt Familie von Byern erfahren.

Seit 2009 führen wir im Schloss Parchen auch Projekte mit Schulklassen durch, die sehr gut angenommen werden. Die Geschichte vor Ort an zufassen und zu erleben aber auch über das Mittelalter erfahren die Besucher viel im Schloss. Unter dem Haus befinden sich noch zum Teil zugängliche Burgreste, die den Besuchern gezeigt werden sollen. Im Schloss selbst befindet sich eine kleine Ausstellung zur Ritterschaft und zum Sachsenspiegel, die noch erweitert wird.

Kommen auch Sie uns Besuchen, erforschen Sie unsere Geschichte aus dem Jerichower Land.


 

 

Öffnungszeitenalt des Schloßes

 vom 25.März bis 30.Oktober 2016

 immer Sonntags von 14 - 17 Uhr

 außerhalb der Öffnungszeiten

 nach Vereinbarung

 unter 03943-2643802 (ständige Anruferbeantworterbereitschaft)

 oder 0151-52237517

 oder per E-Mail

 

 

Eintrittspreise


News

Ernst Adolf Kampe, Inhaber der Leinölmühle Parchen wurde kürzlich als 300. Besucher in der diesjährigen Puzzle Ausstellung im Schloß Parchen begrüßt. Lars Schmidt übergab ihm ein Puzzle als Präsent, welches in nur kleiner Auflage produziert wurde. Bereits heute sind alle Exemplare vergriffen. Zu sehen sind auf dem Puzzle Motive der Leinölmühle Parchen vom letzten Tag der Regionen aus dem Jahre 2015.

Gehen Sie mit uns auf Zeitreise durch das Schloß und begegnen historischen Personen. Für einen Tag kommen Freifrau Hedwig Elisabeth von Byern, geb. Quast (geb.1707), Gutsherr Adam Rudolf von Byern (geb.1695), Tochter Luise Ulrike von Byern (geb.1749) und Gutsherr Cuno Ludwig von Byern (1678) zurück auf Schloß Parchen.Dieses Adligen werden durch „Ihre“ Räume und Flure streifen, als ob die Zeit für Sie stehen geblieben ist. Die Besucher werden diese Personen im Schloss begegnen, können die Herrschaften ansprechen oder werden angesprochen. Machen Sie in den Räumen, ob im Rittersaal, oder im Gartensaal an der großen Tafel oder im Damenzimmer am runden Tisch, eine Pause bei Kaffee und Kuchen. Dabei kann es passieren, dass an dem Nachmittag die Edelherren sich mit Revolver vor dem Schloss duellieren , oder auch überraschendes wird im Schloss geschehen was zur damaligen Zeit passierte. Kommen Sie an diesem Nachmittag am 11.09.2016 in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr auf Schloß Parchen und erleben eine andere Zeit.

unsere nächsten Veranstaltungen

Puzzle-Ausstellung

August
Sonntag
28
Puzzle aus der DDR
Kosten:
Erwachsener 2,00 Euro
Kinder bis 5 Jahren kostenfrei
Kinder ab 6 Jahren...
Heute

Puzzle-Ausstellung

September
Sonntag
4
Puzzle aus der DDR
Kosten:
Erwachsener 2,00 Euro
Kinder bis 5 Jahren kostenfrei
Kinder ab 6 Jahren...
in 7 Tagen

Puzzle-Ausstellung

September
Sonntag
11
Puzzle aus der DDR
Kosten:
Erwachsener 2,00 Euro
Kinder bis 5 Jahren kostenfrei
Kinder ab 6 Jahren...
in 14 Tagen